Harry Maguire und Kyle Walker scheiden verletzungsbedingt aus dem englischen Kader aus

25 März 2024 1714
Share Tweet

Der FA hat bestätigt, dass Harry Maguire von Manchester United, Kyle Walker von Manchester City und Sam Johnstone von Crystal Palace aufgrund entsprechender Verletzungen aus der englischen A-Nationalmannschaft ausgeschieden sind.

Walker wurde nur 20 Minuten nach der Freundschaftsniederlage Englands gegen Brasilien im Wembley-Stadion am Samstagabend ausgewechselt, und nach dem Spiel bestätigte Gareth Southgate, dass der Außenverteidiger in den „kommenden Tagen“ getestet werden sollte. Der englische Star ist nun für diese Beurteilung nach Manchester City zurückgekehrt.

Auch sein erfahrener Verteidigerkollege Maguire wurde bei der Niederlage ausgewechselt und musste in der 67. Minute des Spiels auswechseln. Der Innenverteidiger von Man Utd hatte kürzlich mit Verletzungsproblemen zu kämpfen, galt aber als fit genug, um gegen Brasilien aufzutreten. Wie Walker wurde auch Maguire zu seinem Verein zurückgeschickt, um festzustellen, was sein neues Leiden ist.

In ihrer Abwesenheit sowie Johnstones Abwesenheit hat sich Trainer Southgate dafür entschieden, Rico Lewis und James Trafford aus der U21-Mannschaft zu berufen.

Lewis spielte in der Vergangenheit einmal für die A-Nationalmannschaft und debütierte im November gegen Nordmazedonien, während Trafford möglicherweise zum ersten Mal überhaupt für die A-Nationalmannschaft auflaufen wird, wenn England am Dienstag im Wembley-Stadion gegen Belgien antritt.

Trafford hatte in letzter Zeit im Allgemeinen Schwierigkeiten, sich auf Vereinsebene zu etablieren, wurde in den letzten Wochen von Burnley fallen gelassen, hat für England jedoch seit einigen Jahren eine konstante Leistung auf minderjährigem Niveau gezeigt.

Neben den Abwesenheiten von Maguire, Walker und Johnstone kann Southgate auch nicht auf die Dienste der Stürmerstars Harry Kane und Bukayo Saka zurückgreifen, die beide wegen Verletzungssorgen die Niederlage gegen Brasilien verpassten.


ZUGEHÖRIGE ARTIKEL